direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Modellierung und numerische Simulation

Automatisierte Modellerstellung für Mehrkörpersimulation

Entwicklung eines Modells zur Überwachung und effizienten Regelung für Verdichter mit integriertem Getriebe - Teil B: Schwingungen (In Zusammenarbeit mit MAN Turbo)

Axiale Gasfolienlager: Numerische und experimentelle Untersuchungen

Thermale Betrachtung von Gasfolienlagern

Stabilitätsanalyse von Gas-Folien-Lagern (Gas Foil Bearings)

Numerische Abbildung und Interaktion struktureller Schädigung in komplexen Systemstrukturen am Beispiel eines Flugzeugtriebwerks unter Fan-Blade-off Windmilling.

Verschleißsimulation und Festigkeitsbewertung reibkorrosionsgefährdeter Bauteilverbindung (DFG-Projekt)

Aktive Strömungskontrolle an Statorgittern bei periodisch-instationären Randbedingungen – Piezoaktuierte Statorschaufeln

Teilprojekt B01 des SFB 1029: Aktive Strömungskontrolle an Statorgittern bei periodisch-instationären Randbedingungen - Sonderforschungsbereich 1029

Aktive Schwingungsdämpfung von Flugzeugtriebwerken mit Piezo-Aktoren

Blade-Off Events in Simulation and Test

Einfluss des Anstreifverhaltens von Bürstendichtungen auf die Rotordynamik von Turbomaschinen

Identifizierung der Nutzungsgewohnheiten von Motorrädern (in Zusammenarbeit mit BMW-Motorrad)

Virtualisierung von Nutzerprofilen mittels Mehrkörpersimulation für die Lebensdauerbestimmung von Motorrädern (in Zusammenarbeit mit BMW-Motorrad)

Aptin Haerian, M.Sc.

Einsatz von Digitalen Zwillingen in der Motorradentwicklung und prädiktiven Instandhaltung (in Zusammenarbeit mit BMW-Motorrad)

Jasper Smeets

Optimierung des Schwingungsverhaltens komplexer Rotorsysteme mit viskoelastischen Dämpfungselementen

Einfluss der Aufstellbedingungen auf das Gehäuseschwingungsverhalten von Waschmaschinen – Experiment und Simulation (in Zusammenarbeit mit BSH)

Experimentelle Untersuchungen

Aktive Strömungskontrolle an Statorgittern bei periodisch-instationären Randbedingungen – Piezoaktuierte Statorschaufeln (Kopie 1)

Teilprojekt B01 des SFB 1029: Aktive Strömungskontrolle an Statorgittern bei periodisch-instationären Randbedingungen -  Sonderforschungsbereich 1029

Blade-Off Events in Simulation and Test

Einfluss des Anstreifverhaltens von Bürstendichtungen auf die Rotordynamik von Turbomaschinen

Aktive Schwingungsdämpfung von Flugzeugtriebwerken mit Piezo-Aktoren

Stabilitätsanalyse von Gas-Folien-Lagern (Gas Foil Bearings)

Experimentelle Untersuchungen des dynamischen Verhaltens von Gasfolienlagern und dessen konstruktive Beeinflussbarkeit (DFG-Projekt)

Optimierung des Schwingungsverhaltens komplexer Rotorsysteme mit viskoelastischen Dämpfungselementen

Einfluss der Aufstellbedingungen auf das Gehäuseschwingungsverhalten von Waschmaschinen – Experiment und Simulation (in Zusammenarbeit mit BSH)

Gasfolienlager

Experimentelle Untersuchungen des dynamischen Verhaltens von Gasfolienlagern und dessen konstruktive Beeinflussbarkeit (DFG-Projekt)

Axiale Gasfolienlager: Numerische und experimentelle Untersuchungen

Thermale Betrachtung von Gasfolienlagern

Stabilitätsanalyse von Gas-Folien-Lagern (Gas Foil Bearings)

Festigkeit, Lebensdauer, Verschleiß, Lasten

Identifizierung der Nutzungsgewohnheiten von Motorrädern (in Zusammenarbeit mit BMW-Motorrad)

Restnutzungsdauer-Ermittlung von Windenergieanlagen mithilfe von Kurzzeit-Lastmessungen

Numerische Abbildung und Interaktion struktureller Schädigung in komplexen Systemstrukturen am Beispiel eines Flugzeugtriebwerks unter Fan-Blade-off Windmilling

Verschleißsimulation und Festigkeitsbewertung reibkorrosionsgefährdeter Bauteilverbindung (DFG-Projekt)

Virtualisierung von Nutzerprofilen mittels Mehrkörpersimulation für die Lebensdauerbestimmung von Motorrädern (in Zusammenarbeit mit BMW-Motorrad)

Aptin Haerian, M.Sc.

Einsatz von Digitalen Zwillingen in der Motorradentwicklung und prädiktiven Instandhaltung (in Zusammenarbeit mit BMW-Motorrad)

Jasper Smeets

 

 

Mechatronik - Piezoaktuatorik

TurbIn - Signifikante Wirkungsgradsteigerung durch gezielte, interagierende Verbrennungs- und Strömungsinstationaritäten in Gasturbinen

Teilprojekt B01:

Aktive Strömungskontrolle an Statorgittern bei periodisch-instationären Randbedingungen

Sonderforschungsbereich 1029

Aktive Schwingungsdämpfung von Flugzeugtriebwerken mit Piezo-Aktoren

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe