direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prüfungsanmeldung

Ich habe den Termin zur Prüfungsanmeldung versäumt. Kann ich mich darüber hinaus zur Prüfung nachmelden?
Nein. Alle Studierenden (Bachelor) müssen sich fristgemäß vor Erbringung der ersten Prüfungsäquivalenten Studienleistung (1.Testat der Konstruktions-HA) über QISPOS anmelden. Eine Anmeldung nach diesem Termin ist lt. Prüfungsordnung nicht zulässig.

Ich hatte mich fristgerecht über QISPOS zur Prüfung angemeldet, finde aber im Portal meine Anmeldung nicht wieder?
Dann ist in QISPOS eventuell eine Panne passiert. Hier wird täglich ein Backup gemacht und die Anmeldung sollte nachvollziehbar sein. Dazu an QISPOS wenden!
Tipp: Nach erfolgter QISPOS-Anmeldung einen screen-shot machen.

Kann ich mich von der Prüfung wieder abmelden?
Innerhalb des Anmeldezeitraumes ist ein Online-Rücktritt in QISPOS jederzeit möglich, danach nicht mehr. Atteste sind im Prüfungsamt abzugeben.

Klausureinsicht

Lohnt sich die Klausureinsicht?
Ja! Trotz aller Sorgfalt sind Fehler in der Korrektur nicht auszuschließen. Außerdem besteht die Möglichkeit, aus den eigenen Fehlern zu lernen. Eine Musterlösung wird allerdings nicht herausgegeben. Die Klausureinsicht wird meist kurz nach der Veröffentlichung der Noten angesetzt.

Wiederholer & Übungsleistung (Konstruktionsaufgabe)

Hausaufgabenanerkennung: Ich hatte im (vor-)letzten Semester erfolgreich die Konstruktions-Hausaufgabe bearbeitet, aber den schriftlichen Test nicht bestanden. Muss ich die Konstruktions-Hausaufgabe noch einmal abgeben?

Nein! Die Punkte aus der Konstruktions-Hausaufgabe bleiben für max. zwei Semester (12 Monate) erhalten und werden ins nächste Semester übernommen.  Dennoch ist folgendes zu beachten:

  • Eine Anmeldung über Moses ist nicht mehr erforderlich
  • Ein erneutes Ablegen der Hausaufgabe ist nicht mehr möglich
  • Der Tutoriumsplatz verfällt trotz einer Moses-Anmeldung

Eine erneute Anmeldung zur Prüfung (Test) ist jedoch in jedem Semester innerhalb des regulären Anmeldezeitraumes erforderlich!

Hinweis:

Sind die Punkte aus den bereits absolvierten Übungsleistungen (Hausaufgaben)  weniger als 50% der Gesamtpunktzahl der Hausaufgabe, besteht die Möglichkeit die Hausaufgabe ein weiteres Mal neu zu bearbeiten. Es gelten folgende Regeln:
 

  • Eine Anmeldung über Moses für das Tutorium ist erforderlich 
  • Bei der Abgabe des ersten Testats des aktuellen Semesters verfallen die vorherigen erbrachten Hausaufgabenpunkte

Hausaufgabenanerkennung: Ich hatte vor 3 (oder mehr) Semestern erfolgreich die Konstruktions-Hausaufgabe bearbeitet, aber den schriftlichen Test nicht bestanden. Muss ich die Konstruktions-Hausaufgabe noch einmal abgeben?

Leider ja!  Die Übungsleistung ist verfallen und eine erneute Bearbeitung der Hausaufgabe ist für die Modulprüfung erforderlich. Eine Anmeldung über Moses für das Tutorium wird benötigt.

Bewertung des Moduls

Wie erfolgt die Bewertung des Moduls Konstruktion 2 (gültig ab dem WS2013/14)?

Prüfungsäquivalente Studienleistungen aus der Konstruktionsaufgabe und aus dem schriftlichen Test gehen zu ungleichen Teilen in die Gesamtpunktzahl ein.

  • Die Hausaufgabe beinhaltet 30 Teilpunkte 
  • Der Test beinahltet 70 Teilpunkte


Zum erfolgreichen Abschluss des Moduls Konstruktion 2 müssen
mindestens die Hälfte (50 Punkte) der maximal erreichbaren Gesamtpunktezahl (aus Konstruktionsaufgabe + Test) erbracht  werden.

Die Modulnote ergibt sich aus der Gesamtpuktzahl nach folgendem 

(Alle Angaben ohne Gewähr!)

Gesamtpunkte
Note
<50
5
>= 50
4,0
>= 55
3,7
>= 60
3,3
>= 65
3,0
>= 70
2,7
>= 75
2,3
>= 80
2,0
>= 85
1,7
>= 90
1,3
>= 95
1,0

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe