TU Berlin

Fachgebiet Konstruktion und ProduktzuverlässigkeitRotordynamik

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Rotordynamik

In der Lehrveranstaltung werden folgende Themen der Rotordynamik behandelt:

Lavalrotor in starren Lagern, Kontinuumsrotor, Übertragungsmatrizen, Gyroskopie, Lavalrotor mit äußerer und innerer Dämpfung, orthotrop elastische Lager, Verhalten bei kritischer Drehzahl und beschleunigte Fahrt durch die Resonanz, plötzliche Unwucht, Gleitlagertheorie, aktive Magnetlager, unrunde Welle, Rotorverhalten im Fanglager, Maschinendiagnose

Diese Veranstaltung setzt sich aus:

» 2 SWS Vorlesung
» 2 SWS Analytische Übungen

zusammen.

Die Lehrveranstaltung wird im Wintersemester angeboten.

Ansprechpartner

Für Fragen zur Organisation und zum Ablauf der Lehrveranstaltung wenden Sie sich bitte an:

Gregor Schilling


Klären Sie fachliche und organisatorische Fragen bitte möglichst während des Übungsbetriebes oder in den Sprechstunden.

Notenspiegel

Lupe

Prüfungstermine

Siehe unter Auswuchttechnik

Hinweise zur Prüfungsanmeldung

Betrifft ausschließlich Anmeldungen in Papierform beim Prüfungsamt:

Die mündliche Prüfung muss innerhalb von drei Monaten nach der Anmeldung durchgeführt werden. (§ 43 Abs. 3 AllgStuPO v. 8. Mai 2013).

Beachten Sie diese Regelung bitte bei der Anmeldung der Prüfung!

 

 

Download-Bereich

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe